Was ist Coaching?

Coaching bedeutet: individuelle Beratung, Begleitung und Unterstützung bei Fragen und Problemen in schwierigen Situationen, sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich.

 

Die Vorstellung, dass sich überhaupt etwas verändern und verbessern kann, ist Voraussetzung für ein erfolgreiches Coaching.

Walt Disney sagte schon: "If you can dream it, you can do it." (Alles was du dir vorstellen kannst, kannst du auch erreichen)!

 

Wenn wir von "Systemischem Coaching" sprechen, meinen wir damit, die Lösung in Kontext eines "Systems" zu finden, also im Zusammenhang mit dem eigenen Umfeld. Ein solches System ist beispielsweise die Familie, die Firma, der Freundeskreis etc. Wir schauen uns gemeinsam an, wo Sie in Ihrem jeweiligen System stehen und was das mit Ihrem Problem zu tun hat. Und manchmal liegt schon genau hier der Schlüssel zur Lösung...

 

Ihre Lösung

Sie und ich arbeiten auf gleicher "Augenhöhe" zusammen und suchen gemeinsam nach Wegen in die passende Richtung.

 

Denn ich bin überzeugt: die LÖSUNG liegt bereits in Ihnen selbst. Ich unterstütze Sie mit einem persönlichen Coaching gerne dabei, IHREN WEG zu finden, indem ich Sie in diesem Prozess begleite, unterstütze und Ihnen aus neutraler Sicht neue Impulse gebe.

 

 

Und wie geht das?

 

Coaching...

 

... hilft, Ihre eigenen Ziele zu überprüfen, (evtl. neue) zu entwickeln und motiviert Sie, diese auch zu erreichen.

 

... ermöglicht, optimiert und begleitet Ihren Entwicklungsprozess.

 

... spürt Ihre "vergessenen" Ressourcen und Potenziale auf (glauben Sie mir, Sie haben welche!).

 

... kann Ihnen helfen, einen eventuell vorhandenen "Gedankenkäfig" zu erkennen, festgefahrene Gedanken und Überzeugungen zu durchbrechen und ermöglicht Ihnen, freier im Denken, Fühlen und Handeln zu werden - das Denken bestimmt das Fühlen, das Fühlen bestimmt das Handeln!

 

... beleuchtet Ihre (problematische oder festgefahrene) Situation aus einer übergeordneten Perspektive, was Ihnen hilft, Konflikte auf einer anderen Ebene verstehen und der Lösung so ein Stück näher zu kommen. Was bedeutet das? Manchmal sehen wir "den Wald vor Bäumen nicht" und brauchen eine Möglichkeit, aus einer Art Vogelperspektive hinunter schauen zu können. Durch Coaching kann dies möglich werden - auch und gerade dann, wenn wir mit dem Verstand nicht mehr weiter kommen!

 

...ermöglicht die "Hinbewegung" zu Ihrem Problem, das bewusste Hinschauen und somit bessere Verstehen der Situation.

 

... hilft, die Stimme Ihres Herzens zu verstehen und den für Sie richtigen Weg - IHREN WEG - zu finden.

 



Für wen ist Coaching geeignet?

Coaching ist für alle gesunden Menschen geeignet, deren Anliegen, Konflikte oder Krisen NICHT durch seelische oder körperliche Erkrankungen bedingt sind (in diesen Fällen wenden Sie sich bitte direkt an einen Arzt oder Therapeuten!).

 

Coaching kann in nahezu allen Lebenslagen eingesetzt werden.

 

Wie viele Sitzungen notwendig sind, ist individuell verschieden. Nicht selten bringt sogar nur eine Sitzung neue Sichtweisen und dadurch neue Wege zum Erreichen Ihres Zieles, die Sie vorher so noch nicht gesehen haben.

 

Ich berate Sie auf rein nicht-medizinischer Basis. Ein Coaching ersetzt keine Therapie, kann eine solche aber durchaus begleiten. Hier ist jedoch die Absprache mit dem behandelnden Arzt bzw. Therapeuten unbedingt notwendig!

 

Stellen Sie sich folgende Fragen und finden Sie heraus, ob Sie für sich selbst Begleitung, Unterstützung, neue Impulse oder einfach nur eine neutrale Zuhörerin mit Herz suchen.

 

 

 

"If you can dream it, you can do it." (Walt Disney)

 

 

Bitte beachten Sie:

Ein Coaching ersetzt keinesfalls eine ggf. notwendige Untersuchung oder Behandlung beim Arzt/Therapeuten!